LIVE POKER, kostenlos!
 BPS-Members: 2293
leer
Passwort vergessen
leer
BPS Corona






   
Geldspielautomaten.com
 
 

 
  Corona
 

Hold Dir Deinen Smiley :-) !

Erleichter die Arbeit der Floormänner/-frauen und sende uns Dein Impf- oder Genesungszertifikat.
Wir werden Deinen Nickname mit einem Smiley verschönern und der Floorman weiss, dass du geimpft oder genesen bist.
Damit brauchst Du bei den Turnieren keinen 2G-Nachweis erbringen.

Bitte vergesse nicht, Deine Impf-Updates zu senden.

Spieler mit dem Smiley erfüllen den 2G-Nachweis sowohl in Österreich als auch in der Schweiz.

Schicke uns eine Kopie per email (contact_at_BarPokerSeries.com), 
Facebook, Telefon oder übergib eine Kopie dem Floormann.

Massnahmen:

Ob BPS-Turniere gespielt werden, liegt an den Veranstaltern. Es gilt Vorgaben einzuhalten, die das Veranstalten von Poker-Turnieren möglicherweise erschweren.

Durch die diversen Vorgaben kann es sein, dass Lokale nur eine eingeschränkte Kapazität für die BPS-Turniere zur Verfügung stellen können.


Allerdings wird es notwendig sein, sich an ein paar Regeln zu halten!

Generell haben sich die Spieler an die nationalen Anweisungen, sowie an die Anweisungen der Veranstalter und der BPS zu halten.
Spieler die dagegen verstossen, und damit die Gesundheit anderer Menschen riskieren, werden von dem Turnier ausgeschlossen!

Landesspezifische Regeln:

Österreich:

Es gilt die 2-G Regel (Geimpft, Genesen)!

Weitere Regeln (vorläufig nur für Österreich):

- Sitzplätze werden mittels Sitzplatzkarten zugewiesen. Freie Sitzplatzwahl kann nicht angewendet werden.
- Bei der Anmeldung wir der gezogene Sitzplatz auf der Anmeldeliste eingetragen

- maximal 25 Spieler sind teilnahmebereichtig, die ersten 25 Anmeldungen sind berechtigt, am Turnier teilzunehmen. Wer nicht pünktlich erscheint, verliert seine Teilnahmeberechtigung und der nächste Spieler auf der Anmeldelist kann nachrücken. Sind 25 Spieler angemeldet, so dürfen keine weiteren Spieler mehr teilnehmen (acuh nicht, wenn ein Spieler ausscheidet).
- Verlässt ein Spieler den Tisch, so besteht FFP2-Maskenpflicht
 

Wir bitten alle Spieler diese Massnahmen zu unterstützen. Es ist zu Eurem Schutz! Spieler, die mit diesen Massnahmen nicht einverstanden sind, bitten wir zu Hause zu bleiben.

 

Schweiz: 

Es gilt die Zertifikatsplicht!

Einlass-Kontrolle mit Zertifikat
Beim Einlass ist es wichtig, dass die Veranstalter und Veranstalterinnen die Gültigkeit des Zertifikats via 
«COVID Certificate Check»-App überprüfen und immer auch ein dazu passendes Ausweisdokument mit Foto (z.B. Identitätskarte, Pass, Führerausweis, Aufenthaltsbewilligung, Studentenausweis) kontrollieren. Das Covid-Zertifikat ist der einzige zulässige Nachweis für den Zutritt. Dies gilt sowohl wie für das Schweizer Covid-Zertifikat als auch für anerkannte ausländische Zertifikate (z.B. EU Digital COVID Certificate). Weitere Informationen zum Covid-Zertifikat finden Sie auf der Seite Informationen für Prüfer und Aussteller sowie technische Grundlagen zum Covid-Zertifikat.
Quelle: https://www.bag.admin.ch/

Gilt für alle Länder:

BPS-Regeln (kommen zum Zug, wenn die Landesspezifischen Regeln dies nicht regulieren):

Zum Schutz der Spieler und Angestellten bitten wir Euch, die folgenden Regeln einzuhalten:

 

  • Vor dem Turnier und während jeder Pause Hände waschen oder desinfizieren

  • Während den Turnierpausen ist der Spielbereich zu verlassen

  • Handshake ist nicht erlaubt

  • Spieler, die nicht im Turnier sind (Floorman, Dealer und Spieler) haben den Turnierbereich zu verlassen

  • Spieler, die sich an einem SNG beteiligen müssen sich auf einem Formular anmelden

  • Die Spieler haben während des Turnieres auf ihrem Platz zu sitzen (herumlaufen zwischen den Tischen ist nicht gestattet)

  • Jeder Spieler muss online angemeldet sein, um in den Spielbereich eintreten zu dürfen (Rückverfolgbarkeit)

  • Der Floorman ist beim Veranstalter mit Name und Telefonnummer registriert und kann bei Bedarf von der BPS die Spielerliste verlangen

 

 

Generell appelieren wir an die Vernunft der Spieler, um social distancing und Hygiene Regeln einzuhalten. Spieler, die sich krank fühlen, sollen bitte zu Hause bleiben. Hat ein Floorman den Verdacht, dass ein Spieler nicht gesund ist, so kann er diesen nach Hause schicken.